Wir sind ein junges, hochmotiviertes Netzwerk: Technik-Freaks aus aller Welt. Der Kopf der Truppe ist Peter Daldos, ein ausgebildeter Politikwissenschaftler aus Südtirol.
Seine Wurzeln liegen in der Forensik. Wie kann ein Tatort „eingefroren“ werden, sodass bei Prozessbeginn sich alle Beteiligten ein realistisches Bild vom Mord machen können, ohne je vor Ort gewesen zu sein, hat er sich einst gefragt.
So begann ein jahrelanges Tüfteln. Spannende kriminalistische Aufträge folgten und immer wieder tauchten neue Herausforderungen auf.
Wie können archäologische Ausgrabungsstätten bestmöglich fotografisch dokumentiert werden, sodass ein Zeugnis für die Ewigkeit bleibt? Wie können Räume, Häuser, Gebiete virtuell vernetzt werden? Wie entsteht ein wirklichkeitsgetreuer Gesamteindruck?
Die Lösung liegt in der Technik: 360 Grad-Fotos sind unsere Grundlage, es wird experimentiert und programmiert. Wir geben uns erst zufrieden, wenn er schließlich eintritt… Der Wow-Effekt.